Lehrgangsprogramm

Kompaktseminar „Kinderschutz im Sport“ in Dahme/Mark

Lehrgangsnummer:

9/2019

Die Veranstaltung wendet sich zum einen an Vertreter*innen, Übungsleiter*innen aus Sportverbänden und Sportvereinen mit Verantwortung für die Kinder- und Jugendarbeit. Zum anderen sind aber auch Eltern und Vertreter anderer öffentlicher sozialer Einrichtungen eingeladen. Es werden wichtige Kenntnisse zu den Themen sexualisierter Gewalt und Kinderschutz im Sport sowie Handlungsanleitungen zum Aufbau eines Kinderschutzkonzeptes vermittelt.

Lerninhalte:

  • Rechtliche Grundlagen, Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Lehrfilm zum Thema
  • Anzeichen von Kindeswohlgefährdung
  • Einschätzung des Gefährdungsrisikos im Verein
  • Vorgehensweise im Verdachtsfall
  • Wie können Vereine eigene Konzepte für den Kinderschutz entwickeln?
  • Welche Ansprechpartner gibt es wenn ich Hilfe brauche?

Beginn: 18:00 Uhr

Ende: 21:00 Uhr

Ort: Quellweg 1, 15936 Dahme/Mark (Vereinsheim TSV Empor  Dahme Mark e.V.)

TN-Beitrag: 20,- € (beinhaltet einen kleinen Imbiss und Softgetränk)

Info:                4 LE zur Verlängerung DOSB-Lizenzen und JULEICA

 

 

ANMELDUNG


Informationen

Kosten des
Lehrgangs
20,00 €
Lehreinheiten 4

Belegung

benötigte
Teilnehmerzahl
5
maximale
Teilnehmerzahl
30
angemeldete
Teilnehmer
0
freie
Plätze
30
Minimale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Bitte melden Sie sich an.

Veranstaltungsort

Vereinsheim TSV Empor Dahme Mark e.V.
Quellweg 1 15936 Dahme/Mark

Leitung

Nico Tennigkeit